Meldung zur FIS-Liste für die Saison 2013/2014

Alle Sportwarte der Vereine im SVM sind aufgefordert, bis spätestens Sonntag, 26.05.2013, ihre FIS-Läufer der Disziplinen Ski alpin, Skicross und Ski-Freestyle zu melden!

Wie jedes Jahr meldet der Skiverband München die FIS-Läufer an den BSV, der dann eine Gesamtmeldung an den DSV weiterleitet.

Bitte meldet alle Eure FIS-Fahrer mit folgenden Daten:
- FIS-Code (sofern vorhanden)
- Nachname
- vollständiger/ausgeschriebener Vorname
- Geburtsdatum
- Verein
- Disziplin (Ski alpin, Skicross, Ski-Freestyle)
- Staatsbürgerschaft des Athleten
- Status aktiv oder verletzt

Hinweise:
Der Fahrer/die Fahrerin muss im Besitz einer gültigen Race-Card und bereits zur DSV-Punkteliste gemeldet sein.
Für neu zu meldende Athleten benötigen wir zusätzlich die FIS-Athletenerklärung, sowohl vom Athleten, als auch bei Minderjährigen von einer erziehungsberechtigten Person unterzeichnet.

Eure Neuanmeldung erledigt Ihr bitte über die SVM-Homepage:
Verband -> Vereinslogistik -> Aufgaben (ganz unten)
Ein Login ist dafür nicht erforderlich, bzw. soll auch nicht gemacht werden, damit alle Daten des Athleten erfasst werden!

Neue Athletenerklärungen schickt Ihr bitte per Mail an margot.zelesny@skiverband-muenchen.de

Zurück