Snowboard Nachwuchs des FC Aschheim hält mit

Beim Rennen in Gosau am Wochenende, mit 7 Nationen am Start, konnten die Läufer des FC Aschheim zeigen, dass sie auch im internationalen Vergleich mithalten können.

Besonders erfolgreich Yuna Taniguchi, die an beiden Tagen den zweiten Platz belegen konnte. Etwas unglücklich dagegen Aurelia, die mit Platz 4 knapp das Podest verfehlte. Bei den Buben schaffte es Tristan Jellbauer an beiden Tagen als dritter aufs Podest.

Die Truppe scheint gut gerüstet für die Deutsche Schülermeisterschaft.

  

Zurück